Agenda

HV


Verhandlungsgespräche SBO


Bauleitungs-Apéro


Weiterbildung KBOB


Bauleitungstagung FHNW


Norm SIA 414:2016


MAS Bauleitung


Bauphysik-Apéro


Umweltbaubegleitung


HV


Bauleitung-Apéro 2016


Bauen digital Schweiz


Bauphysik-Apéro


SIA-Gespräch


Regelwerke, Richtlinien, Merkblätter und dgl. jetzt einfach auffindbar.


Anmeldungen


Bauleitungs-Apéro 2015

Die Hauptversammlung findet am 16. Juni 2017 um 17:00 Uhr an der Riggenbachstrasse 16 in Olten (FHNW) statt.


Momentan laufen erneut Verhandlungsgespräche mit dem Vorstand der SBO und der Geschäftsstelle der SKO zu einem gemeinsamen Beitritt als Fachverein im SIA.


Qualität auf der Baustelle

Die Qualitätssicherung ist eine der Kernaufgaben der Bauleitung. Wie lässt sich die anspruchsvolle und wenig beliebte Aufgabe an der Schnittstelle zwischen Planung und Ausführung gestalten, so dass alle Beteiligen davon profitieren können?  

 

Der Anlass findet zwei Mal statt:

25. April 2017, 17.15 bis 18.45 Uhr, in Zürich

2. Mai 2017, 17.15 bis 18.45 Uhr in Olten 


Die KBOB hat für das 2017 neue Weiterbildungen angekündigt. Informationen unter www.kbob.admin.ch


Am 17. Januar 2017 findet die erste Bauleitungstagung der FHNW statt. Diese widmet sich dem aktuellen Thema BIM (und zwar in der Bauleitung).

 

Der FVBL ist Patronatspartner.

 

Anmeldung hier.


Download
Vortrag vom 01.11.2016
Norm SIA 414.wmv
Windows Media Video Format 11.9 MB

Am 29.09.2017 startet die FHNW mit dem nächsten berufsbegleitenden Masterstudiengang in Bauleitung. Anmeldungen werden ab sofort entgegen genommen. Platzzahl ist beschränkt.


Am 15. und 22.11.2016 findet der Bauphysik-Apéro in Basel und Zürich statt. Der Apéro widmet sich dem Thema der Simulationen in der Bauphysik. Dieses kann auch für Fachpersonen in der Bauleitung von Bedeutung sein. Weitere Informationen folgen kurzum.


Am 29.11.2016 findet das 4. Forum Umweltbaubegleitung statt. Weitere Informationen und Anmeldung unter www.sanu.ch/16pbpu-de.


Die Hauptversamlung findet am 24.06.2016 in Muttenz an der St. Jakob-Strasse 84 in Muttenz statt.


Am 20.04. und am 04.05.2016 plant die FHNW eine weitere Austragung des Bauleitung-Apéro. Einladungen werden kurzum versendet.


Per 03.12.2015 hat sich der FVBL bei Bauen digital Schweiz commitmet und als Partner Organisation angemeldet.


Der Bauphysik-Apéro der FHNW zum Thema Aussenwände im Stress findet am 10.11.2015 in Zürich und am 24.11.2015 in Basel statt. Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit gibt es hier.


Ein weiteres Gespräch mit dem Geschäftsführer zur Positionierung des FVBL im SIA hat Mitte Oktober stattgefunden. Die notwendigen Ausführungen werden seitens des Vorstandes vorgenommen. Weitere Informationen können direkt beim Präsidenten eingeholt werden.


Eine Vielzahl von Regelwerken, Richtlinien, Merkblättern und dgl. stellen die allgemein anerkannten Regeln der Bautechnik dar. Diese müssen bei baulichen Ausführungen werden, damit die Ausführungen als fachgerecht bezeichnet werden können. Ein Grossteil dieser Informationen steht auf dem Netz online kostenlos zur Verfügung. Die FHNW hat die gängigsten Regelwerke zusammengestellt und arbeitet fortlaufend an der Aktualisierung und Erweiterung. Das Merkblatt gibt es hier.


Die ersten Anmeldungen sind eingegangen. Der Verband weist Wachstum auf.


Der erste Bauleitungs-Apéro findet am 22.04.2015 um 17:15 Uhr in Olten an der FHNW (von Roll-Strasse 10) statt.

Der Zweite findet am 05.05.2015 um 17:15 Uhr in Zürich im Pfarreizentrum Liebfrauen (Weinbergstrasse 36) statt.

 

Anmeldung unter: www.bauphysikapero@fhnw.ch



Gründung


Der Fachverband Bauleitung Schweiz wurde am 30. März 2015 gegründet.